Band

Unsere Ausrichtung:

Blues behandelt Themen, die die Menschen damals wie heute bewegen. Liebe, Herzschmerz, Einsamkeit, Heimweh, Rassendiskriminierung und Schicksalsschläge aller Art. Immer aber wurzelt der Blues auch stark im Gospel. Es ist uns ein Anliegen, unseren grossartigen musikalischen Vorbildern wie auch den Bluesmusikern der Gegenwart den ihnen gebührenden Tribut durch unsere Musik zu zollen. So ist unser Repertoire ein Streifzug durch die Bluesgeschichte. 

Fender 1963

Image

Lilian "Dinah" Frey / Voice

Lilian Dinah Frey Gesang

Roland Frey / Gitarre

Roland Frey Gitarre

Jürg Möckli / Bass

Jürg Möckli Bass

Jogi Brunner / Schlagzeug

Jogi Brunner Schlagzeug

„Für mich gibt es keine schwarze oder weisse Musik. Wenn du Noten zu Papier bringst, was hast du dann? Du hast Schwarz, und du hast Weiss. Zusammen ergeben Schwarz und Weiss die grossartigste Musik, die die Welt je gehört hat – und das ist der Blues. Der Blues ist schwarz geboren, aber das ist Vergangenheit. Der Blues gehört der Welt! Er ist heute in jedem von uns und ein Teil deiner Seele. Wenn du herausfindest, worum es bei der Musik geht, dann ist das eines der Dinge, die tief in dir etwas berühren, solange du da auch nur ein bisschen was hast. Der Blues, das sind die Wurzeln, das ist das Fundament für jede andere Art von Musik.“

Rufus Thomas

Contact

Jürg Möckli
Dohlenweg 3
CH-8500 Frauenfeld
+41 52 740 01 50
+41 79 212 32 07

info@dinah-blues.ch

bitte schreibe uns eine Rezension
KLICKE HIER 

NEWSLETTER